MAXIMILIAN LILL

Maximilian Lill, geb. am 05.04.94, gilt als Nachwuchstalent im deutschen Springsport. In den vergangenen Jahren konnte der in Antdorf beheimatete Springreiter viele teils internationale Erfolge feiern. Zu seinen größten Erfolgen gehören zweifelsohne zwei Teilnahmen an Europameisterschaften für Deutschland, sowie der deutsche Meistertitel 2012 in Aachen und ein zweiter und dritter Platz bei den deutschen Meisterschaften in seiner Zeit als Junior/Junger Reiter. Mit jungen 14 Jahren wurde dem sympathischen Bayer das goldene Reitabzeichen verliehen. Des Weiteren konnte er viele Siege und Platzierungen in Springen bis hin zu S**** Level erreiten. Auch der erste Nationenpreis Start in Arezzo für das Senioren Lager stand im Jahr 2015 an. Ebenso den Sieg im Großen Preis und den Titel des Hallenchampions im Rahmen des Salut Festivals 2015 in Aachen konnte sich das junge Talent sichern.

Zuletzt angesehen